Jetzt auch zum Häkeln: Free Crochet Pattern Loop mit tollem Farbverlauf

Nachdem vor einigen Jahren meine Strickanleitung zu einem Loopschal im großen Perlmuster bei euch so gut angekommen ist, hatte ich schon lange den Plan, auch eine Häkelversion des Schals für die Häkelliebhaber unter euch anzubieten. Nachdem ich zahlreiche Häkelmuster erfolglos ausprobiert habe, bin ich nun endlich mit dem Ergebnis zufrieden und kann die Anleitung hier mit euch teilen :)

 Der Schal ist superschnell gehäkelt und man kann dem Häkelstück quasi beim Wachsen zusehen.

 

Du brauchst:

  • einen Zauberball (ich habe den Zauberball in den Farben Frische Fische* verwendet)
  • Baumwolle (ich habe drei Knäuel von dieser Bio-Baumwolle verwendet in Dark Grey)
  • Häkelnadel Stärke 4,0

 

Passende Wollsets gibt es auch in meinem Shop unter "Stricksets", auch wenn der Schal gehäkelt wird. Eine Übersicht findest du noch einmal ganz am Ende dieser Anleitung.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wichtige Info vorab: Der Schal wird mit doppeltem Faden gehäkelt, d.h. 1 Faden von der Baumwolle und der Zauberball werden gleichzeitig verarbeitet.

 

Begriffserklärung:

LM = Luftmasche

Stb. = Stäbchen

fM = feste Masche

Zunächst 37 LM anschlagen.


In die 4. Masche zwei Stäbchen, *1 Masche übergehen, 2 Stb. in die nächste Masche*, * bis * bis zur vorletzten Masche wiederholen, Stäbchen in letzte LM.


Die am Anfang der Reihe übergangenen 3 LM zählen als erstes Stb., so dass die Reihe am Ende aus 36 Stb. besteht.

Arbeit wenden.


Die nun folgende Reihe wird fortlaufend wiederholt:

 

3 LM (bilden erstes Stäbchen), 2 Stb in den Zwischenraum zwischen die beiden Stäbchen der Vorreihe (in alle 17 Zwischenräume der Reihe), in die 3. LM vom Anfang der vorigen Reihe ein Stäbchen arbeiten.

 

Die Reihe besteht aus 36 Stb.


Die Arbeit nach jeder Reihe wenden und die zweite Reihe fortlaufend wiederholen bis die Wolle fast aufgebraucht ist oder der Schal eine Länge von ca. 1,20 m hat.


Zum Abschluss eine Reihe fM häkeln. Hierfür eine Wende-LM häkeln, dann in alle Stb. der vorherigen Reihe und in die 3. LM des Anfangs der vorherigen Reihe eine fM häkeln - insgesamt 36 fM.


Faden abschneiden, Arbeit beenden.


Die Fäden verwahren und nun die kurzen Seiten des Schals aufeinanderlegen und zusammennähen oder zusammenhäkeln, so dass ein Loopschal entsteht.

 

Fertig!!!



Bei mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links.

 

Das Copyright liegt bei Pia Hofmann-Resch/piaresk. Das Kopieren und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sowie die Massenproduktion sind NICHT gestattet. Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

 

Und hier gibt's die passenden Wollsets zum Häkelloop in meinem Shop...