Häkeleis im Osternest

- enthält Werbung, da Produktnennungen und persönliche Empfehlungen -

Diesen Ostersonntag haben sich unsere Kleinen wieder auf die Osterüberraschungssuche begeben und dabei dieses gehäkelte Eisdielen-Spiel gefunden. Die Anleitung von Amigurumi von MamaMau war schon lange bei mir abgespeichert und nun bot sich endlich - mit dem nahenden Frühling - eine gute Geschenkgelegenheit für dieses süße Spiel.

Es hat richtig Spaß gemacht, mal wieder die Häkelnadel zu schwingen. Denn das Häkeln macht mir meistens mehr Freude als das Sticken, weil man (bzw. ich) da viel schneller Fortschritte sieht.


 Allerdings nutze ich diese Herstellungsart lieber für Dinge wie dieses Eisspiel oder Häkelobst und Häkelgemüse, das im letzten Jahr in den Osternestern meiner Kleinen gelandet ist. Kleidung und Accessoires stricke ich dann doch häufiger aufgrund des "feineren" Maschenbildes.

Jedenfalls hatte ich dann spätestens bei der dritten Eiskugel den Dreh raus und musste mich nicht mehr auf die Anleitung konzentrieren, so dass die Gedanken schön schweifen konnten und schon neue Ideen zum Häkeln entstanden sind :) Dabei soll dann auch noch ein Teil meines Wollvorrates abgebaut werden. In ein paar Wochen gibt es hier hoffentlich mehr zu berichten.


Für die Eiswaffeln und die Eiskugeln habe ich Baumwollgarn verwendet, wobei ich das Garn für die Waffel doppelt genommen habe. Gefüllt sind die Eiskugeln mit Füllwatte. Meine Kinder sind mit den Sorten Vanille, Schokolade, Erdbeere und Waldmeister (davon sind sie auch an der wirklichen Eisdiele große Fans) sehr zufrieden und so wurde das Häkeleis an den Feiertagen auch schon fleißig benutzt.

 

Jetzt stelle ich unsere Eisdiele noch beim creadienstag und bei Handmade on Tuesday vor.

 

Bis bald!

Pia


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Nähbegeisterte (Dienstag, 03 April 2018 07:04)

    Liebe Pia,

    das ist eine tolle Idee ... ich mag ja diese ganzen gehäkelten Spielsachen total gerne ... nur sind meine leider aus dem Alter schon raus. :) Aber Puppensachen gehen ja immer... .
    Das Eis sieht klasse aus und macht sicher auch viel Spaß ...

    na dann auf in die Hauseigene Eisdiele und viel Spaß wünscht die Nähbegeisterte

  • #2

    Pia (Dienstag, 03 April 2018 07:47)

    Hallo liebe Nähbegeisterte!

    Ja, es gibt da so tolle Sachen, die man häkeln kann! An Puppenkleidung muss ich mich jetzt auch bald mal dranmachen, meine Kleine hat nämlich bald Geburtstag...

    Liebe Grüße
    Pia

  • #3

    Sarah (Dienstag, 03 April 2018 09:19)

    Ui ist das süß!