Mein Wichtelgeschenk: Lieloop von lielies-pumpbaer

Dieses Weihnachten haben wir beschlossen, am Heiligabend mit allen Erwachsenen, die da sein werden, zu wichteln und ich durfte hierfür einen Loopschal für meine Tante kreieren, den ich euch heute - jetzt ist er ja kein Geheimnis mehr - präsentieren möchte. Die Anleitung für den Lieloop hatte ich in der Kinderversion schon einmal für meine beiden Kleinen genäht und sie tragen ihn seitdem täglich. Daher kommt hier nun die etwas aufwändigere Version für den erwachsenen Hals.

Als Hauptstoff habe ich hierbei einen grauen Jersey verwendet. Das Vorderteil wird durch einen Rest des schönen Stoffes, den ich beim letztjährigen Stoffmarkt in Wiesbaden erstehen konnte (habe ich hier schon einmal verwendet), abgerundet. Damit es so richtig kuschelig wird und der Schal auch an den kältesten Tagen getragen werden kann, ist er mit einem grauen Fleecestoff gefüttert.


Um den Tragecomfort zu erhöhen, habe ich auch noch eine graue Kordel eingearbeitet, wobei die hierfür nötigen Ösen durch schwarze SnapPap hervorgehoben werden. Auch die Kordelenden habe ich mit einem "Kordelstopper" aus der gleichen SnapPap versehen. Bei diesem Schal habe ich zum ersten mal SnapPap verwendet und muss sagen, das ist wirklich ein vielseitiges Material, das einfach zu verarbeiten ist und den Schal noch einmal richtig aufgewertet hat. Das ist auch gut so, denn hier liegt noch mehr davon herum, das im Laufe der nächsten Zeit zu einem Rucksack und vielleicht auch zu einer Tasche verarbeitet werden soll...

 

Jetzt wandert der Schal noch schnell zum heutigen creadienstag und zu den dienstagsdingen.

 

Bis bald!

Pia


Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Alice (Dienstag, 09 Januar 2018 11:58)

    Wow, toll geworden! Sieht super aus! Und vielen Dank für den Link - Dein Beispiel macht Lust, selbst eine Version zu nähen!
    LG,
    Alice

  • #2

    Steffi (Dienstag, 09 Januar 2018 19:12)

    Sehr schön geworden! Das Schnittmuster liegt hier auch noch mit dem passenden Stoff dafür. Danke fürs Erinnern.
    Liebe Grüße
    Steffi

  • #3

    Pia (Dienstag, 09 Januar 2018 19:46)

    Hallo Alice!

    Vielen lieben Dank, habe mich sehr über deinen Kommentar gefreut und wünsche schon einmal viel Spaß beim Lieloop-Nähen!

    Liebe Grüße
    Pia

  • #4

    Pia (Dienstag, 09 Januar 2018 19:47)

    Hallo Steffi!

    Ja, das ist echt ein toller Schnitt und man kann ihn so unglaublich vielseitig gestalten. Könnte mir vorstellen, dass das auch nicht mein letzter Lieloop bleibt :)

    Liebe Grüße
    Pia

  • #5

    Sapri (Mittwoch, 10 Januar 2018 18:34)

    Bor ist der schön geworden!
    Eigentlich finde ich wichteln ja nicht so toll, aber über so ein tolles Wichtelgeschenk würde ich mich echt freuen :)

    Lieben Gruß
    Sarah