Mein Menschen(s)kinder-Sew-Along-Finale

- enthält Werbung, da Produktnennungen und persönliche Empfehlungen -

Hier ist er nun: mein Beitrag zum Menschen(s)kinder-Sew-Along bestehend aus einer Michelmütze, einem Shirty und einer Cold-Summer Hot-Pants. In der Tat habe ich meine ursprünglichen Pläne komplett umgesetzt und freue mich sehr über das schöne Ergebnis. Die Schnittmuster für Shirt und Mütze hatte ich ja bereits im letzten Jahr schon einmal genäht (s. hier und hier), aber die Hose war dann doch absolutes Neuland für mich. Zwischenzeitlich war ich dann auch am zweifeln, ob es eine gute Wahl war, einen Jersey für dieses Höschen zu benutzen. Denn beim Anbringen des langen Bündchenstreifens um die Hosenbeine hat sich der Stoff schon bedenklich gewellt. Ich, Jersey und die "normale" Nähmaschine, das ist halt so ein Thema für sich...


Aber wie es so oft ist, beim zweiten Hinsehen fand ich die Wellen dann gar nicht mehr soooo schlimm (das Bügeleisen hat auch ein bisschen dabei mitgeholfen...) und spätestens als meine Kleine die Hose dann anprobiert hat, ist sie zu meinem Lieblingsstück des Ensembles mutiert:)

Allerdings ist sie bei der jungen Dame eindeutig keine Hot-Pants, sondern geht fast bis zu den Knien. Es hat ein bisschen was von Basketball-Trikot, wenn die Kleine damit hier herumläuft, aber natürlich nur im besten Sinne. Sie ist auch sehr glücklich damit und freut sich über die zwei Täschchen. Die sind nämlich schön groß und da passt ja auch bestimmt so einiges rein.


Die Michelmütze kann aufgrund ihrer Wendefähigkeit wirklich zu jedem Outfit getragen werden. Sie besteht in diesem Fall zum einen aus einem dunkelblauen Jeansstoff und zum anderen aus einem grauen Baumwollsotff mit Blumen und Ranken.


Insgesamt kann ich nur sagen, dass dieser Sew Along sehr, sehr viel Spaß gemacht hat. Es ist ganz toll zu sehen, was für viele, unterschiedliche Beiträge hier entstanden sind. Und weil das so ist, schaue ich jetzt gleich noch einmal beim Sew-Along vorbei. Und weil ich mich so freue, dass ich noch rechtzeitig fertig geworden bin, stelle ich das hier auch noch beim freutag vor.

 

Bis bald!

Pia


Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Anni | antetanni (Freitag, 01 Juni 2018 09:06)

    Ohhh, wie hübsch. Eine kurze Hose steht auch noch auf meinem Nähplan. Bei den Temperaturen in diesen Tagen... :-)

    Viele Grüße von Anni

  • #2

    Meike (Kleine Stöpsel) (Freitag, 01 Juni 2018 12:20)

    Liebe Pia, dein Set ist supertoll geworden! Mir gefallen alle drei Stücke sehr gut, und meine Jungs würden sie auch sofort nehmen. Ich fand die Hose bei uns auch üppig, aber das hat wirklich sein Gutes - der Große trägt sie auch jetzt noch, obwohl er schon 127 groß ist. Dann ist sie eben kürzer...
    Danke fürs Mitmachen und Verlinken!
    Liebe Grüße, Meike

  • #3

    mit Schönheitsfehlern (Samstag, 02 Juni 2018 13:17)

    Das Set gefällt mir sehr gut. Die gelb-grau-Kombi ist klasse.
    Viele Grüße!
    Tina

  • #4

    Maryme (Sonntag, 03 Juni 2018 17:14)

    Hallo, diese Kombi ist super. Mich erinnert der Hosenschnitt an die Sporthosen aus den 80ern. Meine Sporthose in der 1. Klasse sah so aus in mint mit weißem Bündchen. Ich habe für meine Gelb-Liebhaberin jetzt auch mal gelben Stoff gekauft, den ich mit grau kombinieren werde. Viele Grüße von Maryme

  • #5

    Nähbegeisterte (Dienstag, 05 Juni 2018 19:19)

    Liebe Pia,

    mir gefällt dein Sommerset total gut ... vor allem auch die Hose einfach schön. :)
    Von Wellen kann ich auch nichts mehr sehen .... ich kann mir gut vorstellen das sich deine kleine
    sehr darüber gefreut hat.

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte